Gütegemeinschaft Estrich und Belag
Information für Bauherren und Architekten
  1. Was bedeutet Güteschutz?
    Überwachung des Estrichs durch regelmäßige betriebliche Eigenprüfungen und Fremdüberwachung.

  2. Wer ist Träger des Güteschutzes?
    Träger ist die Gütegemeinschaft Estrich und Belag, Industriestraße 19, 53842 Troisdorf, Telefon (0 22 41) 3 97 39 60, Telefax (0 22 41) 3 97 39 69, E-Mail: info@beb-online.de, www.beb-online.de

  3. Welche Verpflichtungen übernehmen die Mitglieder der Gütegemeinschaft?
    Freiwillige Selbstkontrolle und Eigenüberprüfungen nach den Güte- und Prüfbestimmungen für Estriche RAL-RG 818

  4. Welche Vorteile bieten Mitglieder Gütegemeinschaft?
    Überwachte und damit nachweislich gleichbleibende hohe Qualität der Estriche.

  5. Woran erkennt man Mitglieder der Gütegemeinschaft?
    An der Verleihungs-Urkunde, die nach jährlich wiederkehrenden bestandenen Prüfungen verlängert wird. An den Gütesiegelmarken (Kennzeichnungsmittel) mit der entsprechenden Jahreszahl.

Nutzen Sie die Vorteile und arbeiten Sie mit Firmen zusammen, die der Gütegemeinschaft Estrich und Belag RAL-RG 818 angehören.

Gütesicherung Estrich - Vorteile für den Bauherrn.
Für Estriche und Estrichmörtel gibt es ein umfassendes und funktionierendes Qualitätssicherungssystem. Der Güteschutz-Estrich ist ein Teil dieses Systems.

⇒ Solidität und Zuverlässigkeit.
Der Einbau minderwertiger Estrichqualtiäten und Fußbodenkonstruktionen, der zum Teil auch mit einer Verbrauchertäuschung und Verbraucherschädigung einhergeht, wird durch den Einbau gütegeprüfter Estriche wie z.B. Magnesia-, Zement- Calciumsulfat-, Hartstoff- oder Kunstharzestriche vermieden. Auch werden beispielsweise die besonderen Belange bei beheizten Fußbodenkonstruktionen berücksichtigt.-> Innovative Bauausführung

Neben den üblichen normgerechten Anforderungen werden die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung umgesetzt. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Energieeinsparverordnung sowie die Blange des Schallschutzes. Die energetischen und schalltechnischen Erfordernisse beim Bodenbau werden im Rahmen der Güteüberwachung kontrolliert und sichergestellt.

⇒ Wertobjekt Fußboden
Der Immobilienwert wird durch qualitativ hochwertige Bauausführungen und Produkte beim Fußbodenbau gesteigert. Dies gilt insbesondere auch für moderne Design-Estriche.

⇒ Zuverlässige Partner
Neben den üblichen Gewährleistungsgarantien stellen die gütegesicherten Bauausführungen der güteüberwachten Fachbetriebe der Gütegemeinschaft ein zusätzlich hohes Maß an Sicherheit für den Verbraucher dar, da es sich hier in aller Regel um alteingesessene solide Handwerksbetriebe handelt. Diese Sicherheit ist bei Beauftragung von Billigkolonnen und Schwarzarbeitern nicht gegeben.

Gütegemeinschaft Estrich und Belag - www.gueteschutz-estrich.de